Viehwirtschaft

Auf dem Burghof halten wir vor allem Rindvieh.

Milchkühe

im Sommer wird auf den Taminataler Alpen Findels und Branggis der begehrte Alpkäse produziert.
In der übrigen Zeit wird die Milch auf dem Hof verwertet. Sie wird an Mastkälber vertränkt,
welche über das Terra- Suisse Label vermarktet werden.

DSCN6903

Rinder (Vertragsaufzucht)

Einige grosse Milchbetriebe vom Raum St. Gallen – Zürich Oberland bringen ihre jungen Aufzuchtkälber zu uns, wo sie ca. zwei Jahre verbringen. Im Stall auf der Weide oder auf der Alp, bis sie mit ca. 2 ¼ Jahre wieder in den Geburtsbetrieb zurückgehen.